Login
Username:
Passwort:

SwissAirways Charter Service

Mit dem 01.12.2007 beginnt bei der SwissAirways eine neue Abteillung ihre Arbeit, die aus Umstrukturierungen der VIP entstanden ist und diese vollkommen ersetzen wird.

Beginnend mit einem einzigen Flugzeug, wird die Abteilung in direktem Bezug auf das Interessen und den daraus resultierenden Flugstunden ausgebaut. Dies wiedergibt auch die Arbeitsweise einer realen kleinen Chartergesellschaft.

So begann die damalige Crossair, die wir heute als Swiss kennen, gerade mal mit einer Cessna 320 und einer Piper L4 den Betrieb.

So beginnen auch wir bei der Charter Service mit einem einzelnen Flugzeug.

Das Hauptaugenmerk bei der Flugzeugwahl wird neu auf Paywaremodellen sein, wobei wir hier eine Freewarealternative anbieten.

Der Schlssel zum Erfolg

Der Schlssel zum Erfolg sind einzig die gesammten geleisteten Flugstunden bei der Abteilung Charter Service.

Das Ziel ist es, uns auf mglichst vielen Kontinenten zu etablieren, wobei wir in Europa mit einer kleinen Twinprop beginnen.